1
1,5

Logitech Alert 750e Outdoor Kamera

Das Logitech System hat einige Vorteile, wie zum Beispiel die Netzwerkeinbindung direkt über das Stromnetz. Die Bild- und Tonqualität sind tags und nachts überzeugend. mehr...
390,80€
zum Angebot
2
1,7

TriVision NC-326W HD 720p Kamera

Die Kamera nimmt Videos in 720p Auflösung auf und kann auch insgesamt mit ihrer Bildqualität überzeugen. Die Nachtsicht lässt aber zu wünschen übrig! mehr...
259,50€
zum Angebot
3
2,0

Instar IN-2905 V2 Outdoor Kamera

Diue Outdoor WLAN Kamera Instar IN-2905 V2 überzeugt vor allem durch gute Nachtsicht. Die Software erlaubt zudem das Betreiben von bis zu 9 Kameras gleichzeitig, mehr...
124,99€
zum Angebot
4
2,0

Abus TVAC15000 Funk Überwachungsset

Das Komplettpaket von Abus lässt sich einfach installieren und bietet ein gutes Bild. Eine gute Wahl für die Überwachung von Einfamilienhäusern mit kleinem Grundstück. mehr...
220,53€
zum Angebot
5
2,0

Somikon DSC-32.mini Mini Kamera

Die kleine Kamera lässt sich gut verstecken und funktioniert komplett kabellos. Die Aufnahmen lassen sich allerdings nicht streamen und der Akku ist recht schwach. mehr...
59,90€
zum Angebot

Überwachungskamera mit Bewegungsmelder

Es gibt mehrere Gründe, auf Überwachungskameras mit Bewegungsmelder zurückzugreifen. Am interessantesten ist dabei wohl die Stromersparnis. Das ist gerade bei kabellosen Überwachungskameras wichtig, die mit Batterien betrieben werden. Denn die Batterien müssen so viel seltener gewechselt werden, was einen enormen Komfortzuwachs bedeutet.

Weiterhin wird auch viel Speicherplatz gespart, denn es wird nicht 24 Stunden am Tag aufgenommen. Das reduziert nicht nur die Menge an nötigen Speichermedien, sondern auch die Zeit zum Entdecken auffälliger Akitivitäten: Eine Überwachungskamera mit Bewegungsmelder zeichnet nur dann etwas auf, wenn es auch etwas zu sehen gibt. Und das bedeutet, Sie müssen nicht mehr ziellos durch die Aufnahmen suchen, bis etwas Interessantes zu sehen ist. Und So übersehen Sie auch schwerer etwas Wichtiges!

Nachteil der ganzen Sache: Überwachungskameras mit Bewegungsmelder sind in der Regel deutlich teurer. Zudem ist es möglich, dass der Bewegungsmelder nicht immer reagiert und so kann es auch sein, dass direkt vor der Kamera Unbemerktes geschieht. Kameras aus dieser Kategorie testen wir deswegen intensiv auf die Funktion des Bewegungsmelders, so dass Sie guten Gewissens zum richtigen Gerät greifen können!